14.01.2007 - JANUAR

Jacques Offenbach (* 20. Juni 1819 in Köln, † 5. Oktober 1880 in Paris; geboren als Jakob Offenbach) war ein französischer Komponist und Cellist deutsch-jüdischer Abstammung. Er gilt als Begründer der modernen Operette als eigenständiges und anerkanntes Genre des Musiktheaters.

Die National Aeronautics and Space Administration (NASA, gegründet 1958) ist die zivile US-Bundesbehörde für Luft- und Raumfahrt. Jedoch ist die Trennung zum militärischen im Bereich der Luftfahrtforschung nicht vollständig, weil die NASA sowohl für die zivile wie auch die militärische Grundlagenforschung in der Luftfahrt zuständig ist.

James Bond, auch bekannt als 007, ist ein fiktiver Geheimagent des britischen Geheimdienstes MI6. 1952 vom Schriftsteller Ian Fleming erfunden, wurde er vor allem durch die seit den 1960er Jahren erfolgreiche Filmreihe weltbekannt. Heute gilt die Figur des James Bond als popkulturelle Ikone.

(Hans Otto) Wolfgang Neuss (* 3. Dezember 1923 in Breslau; † 5. Mai 1989 in Berlin) war ein großer deutscher Kabarettist und Schauspieler.

David Bowie (* 8. Januar 1947 im Londoner Stadtteil Brixton; eigentlich David Robert Heyward-Jones) ist ein britischer Musiker, Produzent und Schauspieler. Er gilt als einer der bekanntesten Pop-Künstler des 20. Jahrhunderts und ist mit einem geschätzten Vermögen von 750 Millionen Euro auch einer der reichsten.

"Oh, Donna Clara, ich hab dich tanzen gesehn" beginnt ein Tango von Jerzy Petersburski, Text von Beda

Keine Kommentare: