22.06.2008 - GRILLE

Die "Peer-Gynt-Suiten" 1 und 2 von Edvard Grieg (* 15. Juni 1843 in Bergen, Norwegen; † 4. September 1907 ebd.) nach dem Drama "Peer Gynt" von Henrik Ibsen von 1867 gehören zu den bekanntesten Orchesterstücken der romantischen Musik.

Montevideo ist die Hauptstadt Uruguays. Sie liegt am Mündungstrichter
des Río de la Plata, zählt rund 1,5 Mio. Einwohner und ist das wirtschaftliche, administrative und kulturelle Zentrum des Landes.

"Die lustigen Weiber von Windsor" ist eine komisch-fantastische Oper in drei Akten von Otto Nicolai. Das Libretto verfasste Salomon Hermann Mosenthal nach der gleichnamigen Komödie von William Shakespeare. Die Uraufführung fand am 9. März 1849 im Königlichen Opernhaus zu Berlin unter dem Dirigat des Komponisten statt.

Piccadilly Circus ist eine bekannte Straßenkreuzung und ein öffentlicher Platz im Londoner West End. Er wurde 1819 fertig gestellt um die Regent Street mit der damaligen Haupteinkaufsstraße, der Piccadilly, zu verbinden.

Hildegard Knef (* 28. Dezember 1925 in Ulm; † 1. Februar 2002 in Berlin; im Ausland überwiegend als Hildegarde Neff) war eine deutsche Schauspielerin, Chansonsängerin und Autorin.

"La cucaracha, la cucaracha, wirbelnd tanzend sind wir froh, la cucaracha, la cucaracha, schönster Tanz in Mexiko" ist der Refrain eines bekannten Liedes.

Keine Kommentare: