21.11.2010 - BOHLEY

Sendung 2.261

Johannes
Brahms (* 7. Mai 1833 in Hamburg; † 3. April 1897 in Wien) war ein deutscher Komponist, Pianist und Dirigent, dessen Kompositionen man der Romantik zuordnet. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Komponisten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

"T
osca" ist eine Oper in drei Akten von Giacomo Puccini nach einem Drama von Victorien Sardou. Die Uraufführung war am 14. Januar 1900 in Rom. Das Libretto schrieben Giuseppe Giacosa und Luigi Illica.


Brandenburger Tor
Foto: Thomas Wolf (Der Wolf im Wald)
Quelle: Wikipedia
Charles Trenet (* 18. Mai 1913 in Narbonne, Département Aude; † 19. Februar 2001 in Créteil) war ein französischer Sänger, Komponist, Dichter und Maler. Ein bekanntes Chanson von ihm ist "La Mer".


Berlin ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Als Stadtstaat ist Berlin ein Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt Deutschlands, sowie nach Einwohnern die zweitgrößte und nach Fläche die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union. Berlin ist in zwölf Bezirke unterteilt. Im Stadtgebiet befinden sich die Flüsse Spree und Havel, mehrere kleinere Fließgewässer sowie etliche Seen.

Die Aborigin
es (von lat. ab origine "von Beginn an") sind die Ureinwohner Australiens, Tasmaniens und einiger anliegender Inseln. Der Begriff "Aborigines" wurde 1770 erstmals von den weißen Entdeckern (James Cook) und Siedlern eingeführt.

Die melancholische Ballade "
Yesterday" von den Beatles gilt als der meistgespielte Song der Geschichte und wurde ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen.

Keine Kommentare: