19.04.2015 - GEMACH

Sendung 2.491

Gustav Mahler (* 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen; † 18. Mai 1911 in Wien) war ein österreichischer Komponist im Übergang von der Spätromantik zur Moderne. Er war nicht nur einer der bedeutendsten Komponisten der Spätromantik, sondern auch einer der berühmtesten Dirigenten seiner Zeit und als Operndirektor ein bedeutender Reformer des Musiktheaters. Seine 8. Sinfonie in Es-Dur trägt den Beinamen „Sinfonie der Tausend“.

„Annie Get Your Gun“ (deutsch Annie, schieß los!) ist ein amerikanisches Musical, dessen Story durch die Romanze zwischen den Wildwest-Show-Kunstschützen Annie Oakley und Frank Butler inspiriert wurde. Es wurde am 16. Mai 1946 im New Yorker Imperial Theatre uraufgeführt und war das erste Musical, dessen Uraufführung live im Radio übertragen wurde. Musik und Gesangstexte stammen von Irving Berlin, Idee und Buch von Herbert und Dorothy Fields.

Der erste Vers eines bekannten Volkslieds lautet: Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt. Er setzt seine Felder und Wiesen in Stand. Er pflüget den Boden, er egget und sät und rührt seine Hände früh morgens und spät.

Kuba (span. Cuba, amtliche Bezeichnung Republik Kuba) ist ein Inselstaat in der Karibik. Er grenzt im Nordwesten bzw. Norden an den Golf von Mexiko bzw. an den Atlantischen Ozean und im Süden an das Karibische Meer. Hauptstadt des Landes ist Havanna.

Dietmar Otto Schönherr (* 17. Mai 1926 in Innsbruck, Tirol; † 18. Juli 2014 in Santa Eulària des Riu, Ibiza, Spanien) war ein österreichischer Schauspieler, Hörspielsprecher, Moderator, Synchronsprecher, Schlagersänger, Schriftsteller, Übersetzer und Regisseur.

„The Smiths“ war eine britische Indie-Rock-Band der 1980er Jahre, die 2004 vom Musikmagazin NME noch vor den Beatles zum Most Influential Artist Ever gekürt wurde. 1982 gründeten der Gitarrist Johnny Marr und der Sänger Morrissey die Band, für die sie auch die Songs schrieben. Nach dem Weggang von Marr löste sich die Gruppe im September 1987 auf. 

Keine Kommentare: