03.09.2017 - WERMUT

Sendung 2.615

Alice Babs (* 26. Januar 1924 in Kalmar, Schweden, als Hildur Alice Nilson; † 11. Februar 2014 in Stockholm) war eine international bekannte, schwedische Schlager- und Jazzsängerin, die in den 1950er Jahren auch im deutschsprachigen Raum Erfolge feierte

Peter Wehle (* 9. Mai 1914 in Wien; † 18. Mai 1986 ebenda) war ein österreichischer Komponist, Autor und Kabarettist.

César Auguste Jean Guillaume Hubert Franck (* 10. Dezember 1822 in Lüttich; † 8. November 1890 in Paris) war ein französischer Komponist und Organist deutsch-belgischer Abstammung. Er gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Komponisten, Lehrer und Organisten der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Ta pedia tou Pirea (englischer Titel Never on Sunday) ist ein Schlager von Manos Hadjidakis. Neben einer orchestralen Version wurde das Lied im Film Sonntags… nie! auch von Melina Mercouri gesungen. Das Lied gewann 1961 den Oscar als bester Filmsong und war damit das erste fremdsprachliche Lied, das je einen Oscar gewann. Die erste deutsche Version unter dem Titel "Ein Schiff wird kommen" von Lale Andersen war 1960 ein Nummer-eins-Hit.

Kurt Julian Weill (* 2. März 1900 in Dessau; † 3. April 1950 in New York City) war ein aus Deutschland stammender, US-amerikanischer Komponist. Weill verfügte über eine kontrastreiche Musiksprache, die in den jeweiligen Ländern seiner Lebensstationen – Deutschland, Frankreich, USA – ihre eigene Prägung annahm. Sie erstaunte durch eine Vielseitigkeit, in der Avantgarde und Assimilation miteinander verbunden sind. Jazz-Standards wie beispielsweise Speak Low oder September Song und der französische Tango Youkali stammen aus Weills Feder.

Pentangle (ursprünglich The Pentangle) war eine britische Folkjazz-Band. Die Gruppe, die bis 1973 als Quintett bestand, nahm mehrere Alben auf und ging mehrfach auf Tournee. Ein Teil der Bandmitglieder betrieb in den 1980er und 1990er Jahren ein Comeback mit (auch von den Instrumenten her) wechselnden Besetzungen. 2008 kam die Ursprungsbesetzung noch einmal zusammen.

Keine Kommentare: