20.05.2007 - GRILLEN

Die Peer-Gynt-Suiten 1 und 2 von Edvard Grieg (* 15. Juni 1843 in Bergen, Norwegen; † 4. September 1907 ebd.) nach dem Drama Peer Gynt von Henrik Ibsen von 1867 gehören zu den bekanntesten Orchesterstücken der romantischen Musik.

Ella Fitzgerald (* 25. April 1917 in Newport News, Virginia; † 15. Juni 1996 in Beverly Hills) war eine US-amerikanische Jazz-Sängerin. - oder - Louis Daniel „Satchmo“ Armstrong (* 4. August 1901 in New Orleans; † 6. Juli 1971 in New York) war ein US-amerikanischer Jazztrompeter und Sänger.

Peter Schreier (* 29. Juli 1935 in Gauernitz bei Meißen) ist ein deutscher Sänger und Dirigent. Aufgewachsen im sächsischen Gauernitz, trat er 1945 dem Dresdner Kreuzchor bei und wurde vom Chorleiter Rudolf Mauersberger als Talent entdeckt. Nach seinem Stimmbruch wurde er Tenor und zählt bis heute zu den Idealbesetzungen der Evangelistenparts in Johann Sebastian Bachs geistlichen Werken.

Hagen (Westf.) ist eine kreisfreie Industriegroßstadt an der südöstlichen Grenze des Ruhrgebiets (Nordrhein-Westfalen). Im Volksmund wird Hagen als "das Tor zum Sauerland" bezeichnet. Für diese Region ist Hagen die verkehrstechnisch wichtigste Drehscheibe und Einkaufsstadt. Foto (by Holger Naether): Das Astro-Center im Hagener Volkspark, Quelle: Wikipedia

Trini Lopez (auch Trini López; * 15. Mai 1937 in Dallas, Texas, als Trinidad López III) ist ein lateinamerikanischer Sänger.

"Wochenend und Sonnenschein, und dann mit dir im Wald allein. Weiter brauch' ich nichts zum Glücklichsein, Wochenend und Sonnenschein! Kein Auto, keine Chaussée und niemand in unsrer Näh! Tief im Wald nur ich und du, der Herrgott drückt ein Auge zu, denn er schenkt uns ja zum Glücklichsein Wochenend und Sonnenschein." lautet ein bekanntes Lied.

Keine Kommentare: